Neuigkeiten


Willkommen auf der Reise zur kompletten Reihe der Geschichten mit Ulla aus dem Eulenwald. Hier können Sie sich über den Fortschritt des Projektes informieren.

 

 

November 2017

Sie sind da - die Zusatzmaterialien zu "Anna und der gelbe Kobold"!

Wieder dabei sind Gesprächsanlässe nach der Lektüre des Buches sowie Übungen, um Werbung und deren Machart und Absichten besser verstehen lernen zu können. Am besten gleich reinschauen unter "Zusatzmaterialien".

 

Oktober 2017 

Ulla ist schon ganz aufgeregt - nächste Woche fliegt sie nach Glasgow! An der Ecomedia Konferenz flattert sie am 2.11. herum und erzählt, wie man mit Bilderbüchern die Medienkompetenz von ganz jungen Kindern fördern kann. Vielleicht kehrt sie sogar in Schottenkaro gekleidet heim...

August 2017 

Sneak peak auf Band 3 unserer Ulla aus dem Eulenwaldreihe! Noch bevor der August sich dem Ende neigt, ereilen uns aus dem Eulenwald schöne Nachrichten. Verschafft euch jetzt schon einen Eindruck von "Anna und der gelbe Kobold". 

 

Die dritte Geschichte unserer Reihe behandelt das Thema Werbung, bzw. den Umgang damit und mit dem Gefühl, welches entsteht, wenn man etwas unbedingt haben möchte. "Anna und der gelbe Kobold" erscheint in gewohnter Manier im Herbst 2018 - weitere Informationen hierzu gibt es natürlich hier auf der Website und beim Lehrmittelverlag Zürich (hier).

Juli 2017

 

Ulla hat Fanpost bekommen! Über solche Basteleien freut sie sich so fest, dass ihr die Flügel flattern. Damit die kleine und grosse Leserschaft im Herbst wieder neue Abenteuer aus dem Eulenwald lesen kann, wird derzeit eifrig an Band 3 gearbeitet, welches Werbung zum Thema haben wird...

 

 

 

 

Juni 2017

Studierende der Pädagogischen Hochschule Zürich (PHZH) haben heute Ulla im ersten Stock des LAA Gebäudes entdeckt. Trotz des wunderschönen Wetters hält sich lieber drinnen auf - hier ist es schön kühl, wie sie es aus dem Eulenwald kennt...

 

 

 

 

 

 

 

Mai 2017

 

Aktive Medienarbeit mit Ulla macht Freude. Was sich innerhalb einiger weniger Stunden und mit einigen kleinen Utensilien machen lässt, beweist der neueste Clip in "Ulla im Einsatz". Studierende an der Pädagogischen Hochschule Zürich erarbeiteten einen Trickfilm mit iMovie, in dem Ulla einem Meeresmonster begegnet...

März 2017

 

Während die Arbeiten an Band 3 (Thema: Umgang mit Werbung) in eine spannende, nächste Phase gehen, fliegt Ulla heute nach Zürich. Im ZAL Kurs dürfen die TeilnehmerInnen heute an Unterrichtsideen herum denken, Einsatzmöglichkeiten kennenlernen und "Das Buchstabengespenst" auf sich wirken lassen.

 

 

Januar 2017

Nichts hält Ulla auf - nicht einmal dicker Neuschnee. Morgen am 11.1.2017 macht sie sich auf den Weg zur Thementagung der Pädagogischen Hochschule Thurgau und des Amtes für Volksschule. Sie wird dort in zwei Workshops umherflattern. Die Tagung trägt den spannenden Titel: 

"Entdecken, Entwickeln, Entscheiden: Perspektiven für einen schulischen Medien- und Informatikunterricht"

 

 

 

Frohes neues Jahr aus dem Eulenwald! Die Arbeiten an Band 3 haben begonnen. Und im Zentrum steht dieses Mal das Thema "Werbung" und der Umgang mit dem Gefühl, das Werbung manchmal auszulösen vermag.

 

Im Dezember haben einige Zürcher Landzeitungen über "Peter und der Traum" und frühkindliche Medienkompetenzförderung berichtet und zahlreiche Eltern und Lehrpersonen haben "Peter und der Traum bereits einsetzen können. Wir freuen uns auf die spannenden Herausforderungen im neuen Jahr!

 

November 2016

Ulla grüsst von den Swiss Education Days! Die Zusatzmaterialien sind nun fertig und ab heute zum Download bereit.

 

 

Oktober 2016

Der Countdown läuft! Nur noch wenige Tage dann erscheint am 4. November der zweite Band von Ulla aus dem Eulenwald - "Peter und der Traum"! In diesem Band geht es darum, dass Kinder erst einmal lernen müssen, über Gefühle zu sprechen, die bei der Mediennutzung aufkommen können. Denn manchmal geraten Dinge aus den Medien (also Bilder aus dem Fernsehen oder aus Geschichten beispielsweise) mit Sachen durcheinander, die man tatsächlich erlebt hat. Am besten lassen sich Missverständnisse im Gespräch mit einer Vertrauensperson "entwirren" - wie es Peter auch tut. 

Vorbestellungen sind bereits über den Lehrmittelverlag möglich, ob über diesen LINK oder gerne auch über unser Kontaktformular.

 

 

Im November gibt es auf unserer Website neue Zusatzmaterialien zur Arbeit speziell mit Band 2! 

 

 

 

September 2016

Nun wird's spannend. Band 2 "Peter und der Traum" geht in den Druck, damit es im Oktober druckfrisch vorliegt. Eine spannende Geschichte um Peter, in der es um altersgerechte Mediennutzung und die Unterscheidung von Realität und Fiktion geht.

 

A propos druckfrisch. Der neue ZAL Kurskatalog ist da und Ulla findet sich gleich zwei Mal mit zwei verschiedenen Kursen im Frühling 2017 darin. Am besten gleich nachschauen und anmelden, die Teilnehmerzahl ist begrenzt (www.zal.ch).

Juni 2016

...und dann ist Ulla noch in die Andelfinger Zeitung geflattert. Dabei laufen die Vorbereitungen für Band 2 bereits auf Hochtouren und wunderschöne, neue Bilder entstehen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

So viele Flyer - aber die werden wir gut gebrauchen können. Denn im Herbst fliegt Ulla an die Didacta in Bern und macht einen Abstecher an die international ausgerichtete ecoMedia Konferenz in Rorschach für je ein Fachreferat zu frühkindlicher Medienbildung. Mehr Informationen gibt es unter http://www.swiss-education-days.ch und http://www.ecomediaswitzerland.com. Auf alle Begegnungen und Diskussionen freuen wir uns bereits jetzt!

 

 

Mai 2016

 

Das Ulla Malbuch ist da! Beim Lehrmittelverlag Zürich gibt es ab sofort ein Malbuch zu "Das Buchstabengespenst". Für alle kleinen Malbegeisterten, die Ullas Welt gerne selbst mit Farbe ausfüllen möchten.

 

 

April 2016

 

Ulla hat einen Abstecher zur Zeitschrift Spielgruppe.ch (Fachzeitschrift für frühkindliche Bildung, Betreuung und Erziehung) gemacht. Ausserdem steht die Geschichte für Band 2 und bald wird gezeichnet! Unser Ziel: Bis Ende Oktober 2016 den zweiten Band in den Händen zu halten, in welchem Peter eine ganz besondere Rolle spielt...

 

März 2016

 

Im März findet bereits der erste ZAL Kurs zu Ullas Band 1 statt. Wir freuen uns auf einen spannenden Nachmittag mit vielen Fragen zu frühkindlicher Medienbildung.

 

http://zal.ch/angebot/medien-und-ict/anwendungen-im-unterricht/ulla-aus-dem-eulenwald.html

 

Februar 2016

 

Während die Arbeiten am zweiten Band weitergehen, lohnt sich ein Blick in die Rubrik "Zusatzmaterialien" und "Ulla im Einsatz"! Hier gibt es bereits einige Monate nach Erscheinen des ersten Bandes ganz tolle, kreative Ideen zur Arbeit mit Ulla aus dem Eulenwald - und dies nicht nur im Hinblick auf die erste Geschichte. Am besten gleich nachschauen: Ob Bastelidee oder Ullas erster, eigener Song - es lohnt sich.

 

Januar 2016

 

Auch Ulla, Anna und Peter wünschen ein fröhliches neues Jahr 2016 mit vielen spannenden Medienprojekten! Die Arbeiten an Band 2 laufen bereits und wir freuen uns auf interessante Kurse, kreative Medienarbeit und lehrreiche Medienmomente mit allen, die mit Ulla arbeiten.

 

November 2015

 

19.11.2015

 

Sie ist da!

 

LINK zu Ulla beim Lehrmittelverlag

 

Ulla nimmt "Das Buchstabengespenst" höchstpersönlich ganz genau unter die Lupe. Seite heute ist Band 1 der Reihe erhältlich sowie die süsse Filz-Ulla.



Info zur Filz-Ulla: Diese muss vorbestellt werden - liebevolle Handarbeit braucht ihre Zeit.

 

Dieser Schwarm Filz-Ullas machte einen Zwischenstop im Lehrmittelverlag Zürich. Aber schon morgen fliegen sie weiter zum Weiterbildungsanlass von SCHU::COM in Winterthur!


Wir freuen uns sehr, dass Ulla die Kindergärten der ganzen Stadt besuchen wird.

Oktober 2015

Bevor der Monat um ist, hier noch ein Sneak Peak auf Band 1 - welches den klangvollen Titel trägt "DAS BUCHSTABENGESPENST". Nun läuft der Countdown. Noch drei Wochen, dann erscheint es, und damit auch die Zusatzmaterialien auf unserer Website.


September 2015

Ulla ist auf Kurs - im Oktober werden wir bekanntgeben können, wann Band 1 definitiv erscheinen wird! Unterdessen treffen bei uns schon ganz fleissig Bestellungen für Band 1 und unsere zauberhafte Filz-Ulla ein. Das freut uns ganz fest! Vor allem für diejenigen, welche mit der Filz-Ulla arbeiten möchten, lohnt sich eine Vorbestellung, denn die in der Schweiz handgefertigte Figur braucht in der Herstellung einfach seine Zeit. Vorbestellungen sind weiterhin über unser Kontaktformular möglich, oder direkt über den Lehrmittelverlag Zürich.


Die Preise für das Vorlesebuch und unsere Filz-Ulla sind die Folgenden (bitte Schulpreise vs. Preise für Private beachten).


Vorlese Bilderbuch Band 1

(32 Seiten, 28cm x 21cm, farbig illustriert)


29.60 CHF (Schulpreis)

39.50 CHF (Preis für Private)


Filz-Ulla für die kreative, aktive Medienarbeit 

(Eulenfigur aus Filz, in der Schweiz liebevoll von Hand gefertigt, ca. 7cm gross)


59.- CHF (Schulpreis)

78.70 CHF (Preis für Private)


August 2015

Ulla macht sich flugbereit. Wir freuen uns sehr, in diesem Monat unsere Zusammenarbeit mit dem Lehrmittelverlag Zürich  bekanntgeben zu dürfen. Gemeinsam ist es unser Ziel, die Reihe "Ulla aus dem Eulenwald" bestehend aus mindestens fünf Bilderbüchern in den kommenden fünf Jahren umzusetzen. Die erste Geschichte soll Ende 2015 erscheinen. Vorbestellungen sind bereits zum jetzigen Zeitpunkt möglich (siehe "Shop"). Eine solche Vorbestellung lohnt sich nicht nur für das erste Buch, sondern auch besonders, falls Sie Interesse an einer der handgefertigten Filz-Ullas haben. Diese eignet sich  wunderbar zur aktiven Medienarbeit mit den kostenlosen Zusatzmaterialien auf dieser Website. Und da jede Ulla handgefertigt wird, braucht dies auch seine Zeit. Über die Produktion der ersten Geschichte informieren wir selbstverständlich weiterhin hier auf dieser Website.

Juli 2015

Einmal scannen und schon gelangt man zu Ulla und den wichtigsten Informationen. Ein Blick auf Ullas erste Visitenkarte. Ihren "Personalausweis" drückt sie gerne allen Interessierten in die Hand.


 

Juni 2015

Ulla macht sich Mitte Juli auf den Weg an eine Fachtagung des medienpädagogischen Forschungsverbundes Südwest "Ene Mene Muh - und was schaust du? Was Kleinkinder mit Medien machen".

 

Klick auf die MPFS Website


Zudem zeichnet sich immer deutlicher ab, dass mit der Hilfe jener Leute, die an das Projekt glauben, eine Veröffentlichung im November immer realistischer wird. Anfang August gibt es hierzu Neuigkeiten.



Mai 2015

Der Kreis der Unterstützer wächst - und Ullas Flügel werden immer flugtauglicher. Wir haben jüngst von der MBF Foundation einen Spende erhalten, die unser Projekt wieder ein grosses Stück weiterbringt. Es wird immer realistischer, dass wir unseren Wunschzeitplan einhalten und im Spätherbst die erste medienpädagogische Vorlesegeschichte für Kinder veröffentlichen können. 

 

April 2015

Es bleibt spannend im April: Einige wichtige Entscheidungen zur Finanzierung werden getroffen. Das erklärte Ziel ist es, bis Mitte November die erste Ulla Geschichte veröffentlichen zu können. Gelingt uns dies, haben wir dank SCHU::COM die Möglichkeit, die erste Geschichte in die ca. 60 Kindergärten der Stadt Winterthur zu bringen - inklusive der dazu erhältlichen, handgefertigten Filz-Ullas. Falls uns dies gelingt, wird dieser Piloteinsatz auch evaluiert werden.

 

http://schucom.winterthur.ch/

 

März 2015

Ulla freut sich - es geht in kleinen Eulenschritten vorwärts! Das Projekt wurde von UNESCO Schweiz auf die Liste der Praxisprojekte im Bereich der Frühförderung aufgenommen (http://www.fruehkindliche-bildung.ch/projekte/praxisprojekte.html). Ausserdem gibt es Ulla nun in 3D - aus Filz. In dieser Art könnte sie die Geschichten in KITAs, Spielgruppen und Kindergärten begleiten. Oder natürlich einfach zu Hause im Elternhaus beim Vorlesen auftauchen.

Die Suche nach Sponsoren und Gönnern für unser Projekt läuft auf Hochtouren. In diesem Monat können wir vielleicht schon erste ideelle Partner des Projektes bekannt geben. Sollten Sie einen Tipp für uns haben, wer unser Projekt unterstützen könnte: wir nehmen alle Hinweise dankbar entgegen.

Falls Sie selbst eine Einsatzmöglichkeit für unsere Vorlesegeschichte(n) für sich oder Ihre Institution erkennen, nehmen Sie ungeniert Kontakt auf. Es wäre wunderbar, könnte Ulla noch in diesem Jahr das Fliegen lernen und mit einer ersten Geschichte bereits zur Medienkompetenzförderung junger Kinder beitragen.

 

Februar 2015

Derzeit befindet sich das Projekt in einer spannenden Phase: Die erste Geschichte wartet bereits darauf, bebildert werden zu dürfen. Erste Skizzen sind bereits entstanden - Ulla, Anna und Peter sind nicht mehr länger nur eine Idee, sondern bereits kleine Charaktere auf richtigem Papier.

 

"Ulla sass gemütlich da und las. Sie wurde von einem grossen Buch beinahe verdeckt - nur ihre Eulenfüsse ragten unter dem Buchrand hervor. Neben ihr stand eine grosse Tasse Eulentee, von dem sie ab und zu einen grossen Schluck nahm..."

Ulla erzählt ihren Freunden über ihre jungen Eulenjahre, und wie sie damals das Lesen gelernt hat. Obwohl es im Eulenwald gar keine Schule gibt...

"Die Bilderbücher habe ich sofort durchgeblättert und mir dazu Geschichten ausgedacht. Aber die Bücher mit den vielen Buchstaben drin...lauter Geheimzeichen waren das! Das hat mich neugierig gemacht..."

Juli 2017

Ulla hat Fanpost bekommen! Über kleine Basteleien wie diese ihrer kleinen Fans freut sie sich besonders :).
Und die Arbeiten an Band 3 mit dem Thema Umgang mit Werbung laufen - damit das dritte Buch unserer Reihe für die kleine und grosse Leserschaft pünktlich im Herbst zur Verfügung steht...